Schreiben heißt zu Hause sein – Fortbildung im Life Writing

Wir möchten Anfänger.innen und Erfahrene ermutigen, das eigene Schreiben zu entdecken, mit Worten zu spielen und experimentieren, schreibend die Welt zu erforschen und den Prozess des Erzählens zu vertiefen, um die Geschichten, die das Leben schreibt, zu bewahren.

Ein Fortbildungsangebot für alle, die gerne schreiben und andere beim Schreiben begleiten möchten.

Informationsveranstaltung:

30.06.2022, 18 Uhr Rockenhof 1, 22359 Hamburg

Beginn der Fortbildung am 14.+15. Oktober 2022

Informationen: Dörte Foede d.foede@kirche-hamburg-ost.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.